Von A wie Agraffe bis Z wie Zierfandler

Homepage Titelbild

Nach den Osterferien starten die letzten Einheiten zur Vorbereitung auf die Praktikas. Die Schülerinnen und Schüler erlernen im Unterrichtsgegenstand Küchen- und Restaurantmanagement relevantes Grundwissen für den bevorstehende Arbeitseinsatz. Die nachfolgenden Aufnahmen zeigen Impressionen aus der Einheit “Schaumwein”. Neben der Geschichte des Sektes, der Sektherstellung und den Fachbegriffen liegt das Augenmerk auf dem klassischen Schaumweinservice im Rahmen eines Sektempfanges gekoppelt mit Canapés. (Wolfenstetter, BEd)

Read more

Junior Company “Gschmackige Hoamat”

Junior Company_kl

Am Mittwoch, den 15. Mai 2019, fand im Schulrestaurant unserer Schule die Präsentation der Junior Company “Gschmackige Hoamat” statt. In Anwesenheit des Vizepräsidenten der Wirtschaftskammer Tirol Herrn Mag. Pletzer, Frau Mag. Wasilewski (WK Tirol Bildungsconsulting) , unseres Herrn Direktors, sowie einiger Professor/innen und Schüler/innen stellte die Projektgruppe ihre erfolgreiche Junior Company vor. (Mag. G. Steinbrugger) Read more

Modern Dance

thumbnail_IMG_20190509_112033_kl

Haltung bewahren – Körper spüren – Rhythmus genießen.

In Kooperation mit dem TIROLER KULTURSERVICE war es uns möglich, eine tolle Tanzstunde zu erleben. Nach dem Warm-up wurde eine kurze, knackige Choreopgraphie einstudiert, dabei wurden alle Sinne geschärft. Wir bedanken uns recht herzlich bei FRAU LOIDOLT-NAGELE für ihren Einsatz und die tollen Bewegungsimpulse. (Mag. T. Senn) Read more

Fotoworkshop mit Rupert Larl

larl1_kl

Rupert Larl, bekannter Galerist und Berufsfotograf am Tiroler Landestheater, war zu Gast in der 5AHW, Vertiefung Medieninformatik. In einem Kurz-Workshop ‘Portraits’ (gefördert vom Tiroler Kulturservice) gab er uns Einblicke in die Entstehungsgeschichte der Fotografie und zeigte, wie im Laufe der Zeit die analoge Technik durch eine Digitale umgewälzt wurde. Read more

Unsere Schule hat ein ausgezeichnetes Schulbuffet

logo_klein

Eine gesunde und ausgewogene Pausenverpflegung liegt unserer Schule am Herzen. Aus diesem Grund nimmt unser Schulbuffet am Check von SIPCAN (www.sipcan.at) teil, der gemeinsam mit den Kooperationspartnern der Gesunden Schule Tirol (TGKK, Land Tirol, Bildungsdirektion, PH Tirol und BVA) im Zuge des Weges zum Gütesiegel “Gesunde Schule Tirol” umgesetzt wird. Read more

Erste Schule Tirols: Mit MOS-Zertifikat fit für Wirtschaft

vorschau_1

Neben den regulären Zeugnissen legen Absolventen/innen von berufsbildenden Schulen ihren Bewerbungsunterlagen immer häufiger auch Bescheinigungen über Zusatzqualifikationen bei. Im Bereich der IT-Industriezertifizierungen hat die HLW FW Kufstein wieder einmal die Nase vorn. Zum ersten Mal in Tirol legten sechs Schülerinnen aus einer HLW-Abschlussklasse letzte Woche ihre Prüfung zum “Microsoft Office Specialist” (MOS) ab. Read more

Jugendredewettbewerb

höller kl

Drei Schülerinnen unserer Schule haben an der Bezirksausscheidung des Redewettbewerbs in Wörgl am 5. April teilgenommen.
Angelina Springhetti (5BHW) hat eine klassische Rede mit dem Titel „Wir sind nicht groß geworden, um klein zu denken“ gehalten und Celina Wallner (2BHW) hat ihre Rede der Frage „Ist es nur ein Traum oder doch mehr?“ gewidmet. Beide haben mit ihren Beiträgen einen dritten Platz erreicht.
Elisabeth Höller (2AHW) hat die Kategorie „Neues Sprachrohr“ gewählt und einen Poetry-Slam mit dem Titel „Peng!“ vorgetragen. Sie konnte sich für das Landesfinale in Innsbruck qualifizieren. Am 29. April reiste die ganze 2AHW als Fan-Club mit Elisabeth ins Landhaus nach Innsbruck. Wir gratulieren Elisabeth zum 3. Platz im Landesfinale. Read more

Besuch Anatomisches Museum und Universität Innsbruck

Anatomisches M

Wir, die 3AHW, hatten das Vergnügen das anatomische Museum in Innsbruck am 12. April 2019 zu besuchen. Schon als wir das Gebäude der medizinischen Fakultät betraten, waren wir mehr als beeindruckt. Das Studentenfeeling packte einige von uns und wir waren sehr motiviert. Als wir den Raum betraten, in dem die Führung stattgefunden hatte, kamen wir nicht mehr aus dem Staunen raus. Überall standen Skelette und auch getrocknetes Gewebe waren in den Glasschaukästen. Hr. Hörmann, der Kustos des anatomischen Museums, begrüßte uns und wir starteten mit der Führung. Es war eine sehr interessante und lehrreiche Führung. Wir lernten über die verschiedenen Präparationsmöglichkeiten, den Aufbau des Gewebes und noch vieles mehr. Nach der etwa einstündigen Führung durften wir uns noch weiter umsehen. Das anatomische Museum war ein unglaublich interessantes Erlebnis! (h) Read more

Besuch Audioversum

Audioversum

Wir, die Klassen 1BHW und 1AHW, fuhren am Mittwoch, dem 24. April im Rahmen des Musikunterrichtes nach Innsbruck, um das Audioversum zu besuchen.  Dort durften wir selbst die verschiedenen Stationen des Audioversums erkunden. Zu den Themen Riechen, Hören und Sehen konnten wir Vieles auf spielerische Weise erlernen. Ob überdimensionale Gegenstände zum Thema Schall oder verschiedenen Riechproben, es war alles dabei. Besonders gut hat uns der „Schrei-Raum“ gefallen, wo wir testen konnten, wie viele Dezibel wir mit unserer Stimme erreichen. Das Audioversum Innsbruck ist wahrlich einen Ausflug wert. (Mag. Matthias Auer) Read more

Energetische Heilmethoden – Heilen mit Steinen und Kristallen

arana 2

Im Ausbildungsschwerpunkt GMB Ernährung bekamen wir die besondere Gelegenheit, Frau Arana Anna Egger als Gastreferentin begrüßen zu dürfen. Arana arbeitet mit verschiedenen energetischen Heilmethoden wie atlantischer Kristallheilung, Starlight-Essenztherapie, energetischem Feng Shui und als spirituelle Lehrerin und Lebensberaterin.

Zuerst bildeten wir unter der Anleitung von Arana einen Energiekreis, der uns zeigen sollte, wie Energie zum Fließen gebracht wird und uns gegenseitig stärkt. Untermalt wurde dieses Ritual von einem schamanischen Flötenspiel. Read more