Die ‚Perlen Tirols‘ erneut erfolgreich in Wien

cof

Regelmäßig spätestens Anfang Mai werden unsere Schülerinnen vom Lauffieber gepackt. Grund dafür ist ein Fixpunkt von vielen auf unserem jährlichen Terminkalender: die Teilnahme am österr. Frauenlauf in Wien, in diesem Jahr bereits zum 7. Mal in Folge! Finanziell unterstützt wird die Teilnahme von Schule und Elternverein – VIELEN DANK!

Die HLW FW Kufstein ist eine Schule der Vielfalt – neben Fremdsprachen, Rechnungswesen, Naturwissenschaften oder Gesundheit und Soziales wird Spaß and der Bewegung ganz großgeschrieben.

Die HLW-Running Girls standen mit einer absoluten Teilnehmerrekordzahl von mehr als 100 Schülerinnen und zehn Begleitpersonen erneut am Start. Was besonders freute, war die Unterstützung von 13 Läuferinnen des BG BRG Kufstein mit Sport-Lehrerin Adriana Kremmel. Ganz nach dem Motto: Zusammen sind wir stark.

Die HLW Kufstein ist in Wien mittlerweile nicht nur bekannt für das starke Teilnehmerfeld und die weite Anreise, sondern auch für die großartigen Ergebnisse! Das Lehrerinnen-Team „Die Perlen Tirols“, unterstützt auch von ganz treuen ehemaligen Kolleginnen, erreichte sogar den ausgezeichneten 1. Platz von insgesamt 43 Teams! Allen voran Adriana Kremmel, gefolgt von Elisabeth Obermüller, Simona Schnakenberg, Maria Messner und Eva Bletzacher.

In der internen HLW-Wertung erreichte Gossner Carmen mit einer Zeit von 24:36 den 1. Platz, dicht gefolgt von ihrer Freundin Melanie Loinger (24:38) und Laura Schöllenberger mit 25,56. Herzliche Gratulation!

Dieses sportliche Wochenende bleibt den Mädchen immer in besonderer Erinnerung. Zum einen bietet es die Möglichkeit, unsere Bundeshauptstadt zu erkunden. Zum anderen wird bei der ein oder anderen Schülerin ein wirkliches Lauffeuer entfacht, angezündet von der großen Begeisterung entlang der Laufstrecke von Läuferinnen und Zuschauern. Egal ob Jung oder Alt, schnell oder langsam.

ENJOY THE JOURNEY: Mit der Medaille krönt jede Läuferin ihre persönliche Laufreise und holt sich so vielleicht die Motivation für noch mehr laufen im nächsten Jahr.

Eindrücke von zwei Schülerinnen (Linda Rausch und Anna Fankhauser): „Auch dieses Jahr standen wir wieder an der Startlinie des 32. österr. Frauenlaufs in Wien. Voller Freude und Elan bereiteten wir uns lange auf den großen Tag vor. Wir erreichten wieder Top-Zeiten und tolle Ergebnisse. Nach diesem eindrucksvollen Wochenende verließen wir unsere Bundeshauptstadt erschöpft aber mit Stolz erfüllt.“

 

f. links Carmen Gossner, Melanie Loinger, Laura Schöllenberger

die schnellsten Mädchen im HLW Running Team: v. links 1. Carmen Gossner, 2. Melanie Loinger, 3. Laura Schöllenberger

xxx

die HLW Girls mit den schnellsten Läuferinnen aus dem Team des BG BRG Kufstein: 1. Gruber Hannah, 2. Johanna Lochmann, Julia Rauch

Siegerehrung

Siegerehrung

auf dem Weg in die Unterkunft

auf dem Weg in die Unterkunft

Running Girls 2019

Running Girls 2019

GEpäcksabgabeb

Gepäckabgabe vor dem Lauf im Happel-Stadion

Siegerinnen im Ziel

Siegerinnen im Ziel

Celine - überwältigt im Ziel

Celine – überwältigt im Ziel

Melani Loinger u. Carmen Gossner

Melanie Loinger u. Carmen Gossner

Comments are closed.