„KIWI – Kinder entdecken Wirtschaft

Melis_kl

Am 20. Februar 2018 fand zum wiederholten Mal das Projekt der Wirtschaftskammer Tirol „KIWI – Kinder entdecken Wirtschaft“ statt, bei welchem Kindern aus  Volks- und Neuen Mittelschulen die Möglichkeit geboten wird, bereits erworbenes wirtschaftliches Wissen in die Praxis umzusetzen.

Wir, die Schülerinnen der 3CHW, durften die Kinder in diesem Schuljahr hierbei begleiten und unterstützen. (Mag. Irene Elwischger)

Anna Lena

Anna-Lena und …

Melis

Melis mit fleißigen Schülerinnen an ihren Vekaufsständen

Jede Schülerin betreute ein bis zwei Gruppen von jeweils fünf Kindern, die nach administrativen Tätigkeiten wie Gewerbeschein erstellen, Mietvertrag für einen Verkaufsstand abschließen und Aushandlung der Standmiete beim „Großhandel“ diverse Waren für ihren Stand bestellen und abholen konnten. Nach Errichtung der Verkaufsstände konnte das Einkaufsvergnügen beginnen, bei welchem Eltern und Lehrer mit „KIWI-Euros“ die Qual der Wahl hatten und aus einem großen Sortiment angebotener Waren einkaufen konnten.

Eine geheime Jury bewertete das Verkaufstalent der jungen Unternehmer ebenso wie Werbemaßnahmen und Gestaltung des Standes. Die Teilnehmer waren bereits bestens vorbereitet und mit Flyern, Maskottchen und Werbegeschenken angereist.

Für uns war es ein unterhaltsamer und auch lehrreicher Vormittag, der seinen Abschluss mit der Siegerehrung und Verteilung von Medaillen fand.

3CHW

Comments are closed.